Mexikanische Nationalmannschaft - Das ist die Elf in Mexiko

Mexikanische Nationalmannschaft

Da wir vom Germancentre unseren Lebensmittelpunkt in Mexiko haben und die Meisten von uns auch große Fußballfans sind, interessiert uns natürlich auch der Fußball vor Ort. Deshalb möchten wir in diesem Artikel die Mexikanische Nationalmannschaft vorstellen. Diese hat uns inzwischen echt begeistert und wir fiebern mit den Jungs genauso mit wie mit den deutschen, österreichischen und schweizerischen Fußballteams.


Mexikanische Nationalmannschaft: Große Erfolge

Inzwischen war die Mexikanische Nationalmannschaft schon 15 Mal bei der Fußball WM. Zum ersten Mal nahm das Team im Jahre 1930 an der Weltmeisterschaft teil. 1970 kam die Mannschaft bis zum Viertelfinale und konnten diesen Erfolg im Jahre 1986 wiederholen. Wir erinnern uns noch gut an das Jahr 2018, als wir für die Mexikaner Daumen drückten, die in der F-Gruppe vertreten waren, genau wie Schweden, Südkorea und Deutschland. Schon sieben Jahre zuvor bestritten sie ihr erstes Länderspiel. Schauen wir uns die FIFA-Rangliste an, finden wir die Mexikanische Nationalmannschaft auf dem 17. Platz; gar nicht mal so übel, wie wir finden.


Die Mexikanische Nationalmannschaft hat sehr talentierte Spieler

Berühmt und aus dem Team nicht wegzudenken ist auf jeden Fall Claudio Suárez. Er bestritt 150 Einsätze für sein Land. Auch Chicharito kennt hier Jeder, denn er ist der Rekordschütze mit 48 Toren. Natürlich hört und sieht man hier vor Ort mehr von der Fußball-Prominenz als beispielsweise in Deutschland, das liegt in der Natur der Sache. Es ist völlig normal, dass die einheimischen Spieler öfter in den Fußball-News im eigenen Land zu sehen sind. Aber Sie können uns glauben, dass das Team eine unheimlich große Anzahl von Fans hat, die fest hinter der Mexikanischen Nationalmannschaft stehen. Das ist durchaus vergleichbar mit den Top-Teams in Deutschland wie dem FC Bayern München oder Borussia Dortmund. Auch in der internationalen Presse taucht Mexiko immer häufiger auf und wir finden, diesen Ruhm haben sich die Spieler definitiv verdient. Auf dem Transfermarkt ist der Mittelstürmer Raul Jimenez, der auch Wolverhampton Wanderers Mitglied in England ist, 42 Millionen Euro wert!


Wetten auf die Mexikanische Nationalmannschaft

Da wir Sportwetten sehr mögen und hier sehr viel an Insider-Tipps mitbekommen, liegt es nahe, auf die Mexikanische Nationalmannschaft zu wetten. Wir fahren damit gute Gewinne ein, was aber auch daran liegen mag, dass wir die besten Wett Tipps bei Wettenonlinedeutschland.de bekommen. Diese Quelle ist auch und vor allem den Sportwettern zu empfehlen, die nicht oder noch nicht hier leben. Wir finden das Wissen auf der Seite sehr fundiert und die Prognosen sind oft zutreffend. Es ist spürbar, dass dort echte Fußballkenner am Werk sind, die ihr Wissen gern kostenlos verbreiten. Auch die Buchmacher haben das Potential der Mannschaft erkannt und die Quoten noch einmal merklich angehoben. Somit springen höherer Wettgewinne heraus, wenn man mit einem Tipp richtig liegt und auch die vielen Value Bets erkennt und für sich nutzt. Wir haben sehr gute Erfahrungen mit den Fußball Live Wetten gemacht, denn insbesondere während der WM sind die Quoten in diesem Bereich extrahoch. Ansonsten versuchen wir auch immer, kleinere Ligen zum Wetten zu finden, die mittlerweile bei einigen Buchmachern zum Angebot gehören. Umso wichtiger ist es dann, sich mit genug Expertenwissen auszustatten und die Wetten gut zu sichern. Wenn wir uns irren, nutzen wir einfach Cash Out und gehen zur Kasse, also sind wir auf der sicheren Seite. Probieren Sie es doch auch mal!

Sie möchten mehr erfahren? Dann schauen Sie sich doch auch hier einmal um:

Menu