Eishockey in Mexico macht die Urlaubskasse froh

Eishockey in Mexico


In Mexico gibt es (fast) alles, was Sie sich vorstellen können und noch eine ganze Menge mehr. Wir vom Germancentre lieben die Lebensqualität und das vielseitig interessierte Völkchen. Wir haben durch unsere jahrelange Mexico-Erfahrung inzwischen viel Insiderwissen gesammelt, das wir nun weitergeben möchten. Wir verraten Ihnen Dinge, die andere über das Land verschweigen. Dabei treten immer wieder auch verblüffende Fakten zu Tage. Wussten Sie zum Beispiel schon, dass Eishockey in Mexico total populär ist? Hier erfahren Sie mehr darüber.


Heißes Land, eisiger Sport - Eishockey und Mexico gehören zusammen

Wenn Sie nun immer noch ungläubig mit dem Kopf schütteln, haben wir unser Ziel erreicht. Wir schauen eben immer ein wenig genauer hin und mögen es, wenn wir unsere Klienten und Freunde auch einmal mit Mexico-Wissen überraschen können, das so gar nichts mit den gängigen Klischees zu tun hat. Uns ist aufgefallen, dass scheinbar jeder denkt, er hätte eine Vorstellung von dem Land und würde sich im Prinzip schon auskennen. Solche Menschen erzählen am Telefon dann alles, was sie wissen und verfallen in Schockstarre und glauben es erst einmal nicht, wenn man dann die Frage nach dem Eishockey stellt. Mexico, das sind Tacos, Sombreros und schnurrbärtige Männer zwischen Kakteen, die auf der Ukulele spielen. Aber Mexico und Eishockey? Wieder erwischt! Wir sagen es ja immer wieder, kommen Sie einfach selbst vorbei. Man muss das Land in seiner ganzen Vielfalt selbst sehen und selbst nach 10 Jahren kennt man es noch nicht in allen Facetten.


Mexico und Eishockey: Manche Europäer wissen es sehr wohl

Wir stellen die vermeintlichen Mexico-Kenner sehr gern mit unserer Frage nach dem Eishockey auf die Probe. Meistens funktioniert es sogar, aber längst nicht immer. Es gibt nämlich auch in Deutschland, Österreicht und in der Schweiz Klientel, die mitnichten überrascht sind oder sich auf die Schippe genommen fühlen. Oft stellt sich dann heraus, dass die "Wissenden" das selbe Hobby betreiben: Sportwetten. Wenn sie dann auch noch zufällig Eishockeywetten tippen, zündet unser Überraschungseffekt nicht. Manche wissen sogar, dass die Selección Femenil de México de Hockey eine Eishockey-Talenteschmiede ist, die man international fürchtet. Tatsächlich ist es gerade das Frauenteam der mexikanischen Eishockey-Nationalmannschaft, die für Furore sorgt. Wir sagen es immer wieder, in Mexico gibt es die unglaublichsten Sachen und es wird niemals langweilig.


In Mexico ist Eishockey eine exotische Sportart

Viel zu heiß, das ist immer das Hauptargument der Zweifler, die uns die Eishockey-Geschichte partout nicht abnehmen wollen, bis sie dann selbst im Internet nachsehen. Es zeugt tatsächlich von ziemlich viel Kampfgeist, in einem so heißen Land eine Nischensportart zu betreiben und das auch noch mit so großem Erfolg. Die Frauen machen es vor, die Männer ziehen sicherlich auch noch nach. Das Ziel: Die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking. Sollten die Mexikaner den Sprung nach Olympia schaffen - und das werden sie irgendwann ganz sicher - dann kann sich die restliche Welt frisch machen. "Unsere" Teams haben nämlich wirklich Feuer im Blut und bewegen sich auf dem Eis, als wäre es das Selbstverständlichste auf der Welt.


Wir haben einen großen Vorteil, wenn die Buchmacher Eishockeywetten aus Mexico anbieten

Mit den Kunden, die bereits Sportwetten tippen, führen wir die interessantesten Gespräche. Alle sind sich einig, dass sich die weitere Beobachtung lohnt und dass man als Sportwetter dann sehr gut gewinnen wird, wenn die Mexikaner im Wettprogramm sind. Wir haben nämlich die Möglichkeit, unsere Eishockeywetten perfekt vorzubereiten. Das Nationalfernsehen überträgt die Spiele sehr zuverlässig und wir erhalten Wett Tipps für Eishockeywetten, die sicherlich nicht bis zu den Buchmachern in Europa vordringen werden. Es ist noch reichlich Zeit bis zu den Winterspielen, also am besten jetzt schnell ins Wettgeschäft einsteigen!

Hier finden Sie weitere Informationen:

Menu